Bei der Entwicklung von bFaaaP haben viele Menschen zusammengearbeitet, um dieses Ziel zu erreichen. Ohne ihre Bemühungen oder Ratschläge wäre das bFaaaP-Projekt gescheitert.

Earstens bedanken wir uns bei APEE-Studienteilnehmern für ihre Mitarbeit bei der Durchführung des Tests, einschließlich Frau Ayano Tanokura, Frau Kanako Mukai, Herrn Takumi Matsuda, Dr. Manabu Matsuda, Studenten der Kyoko Yamaguchi Piano Class Fleur, und den Familienmitgliedern von Ootaki.

Wir danken Dr. Midori Araki (M.D., PhD.) und Dr. Makiko Maeda (Ph.D.) für ihre professionelle Beratung.

Schließlich freuen wir uns sehr über Ratschläge und Vorschläge von Herrn Kazuaki Kogure von „Arduino Fan“ und Macsbug-San zu Fragen, die wir bezüglich des Geräts und der Programmierung von bFaaaP gestellt haben.