#51 Aal Reisschüssel

Teil 51 Aal Reisschüssel

(Maschinelle Übersetzung) Haushelferin K wird mir immer ein Ereignis der Saison geben. Heute ist ein Aal. Diese Woche gibt es viele Aale in Supermärkten. Übrigens, ich habe sie gebeten, zu prüfen, ob es eine Nanchatte-Aal-Leber-Suppe (imitierte Aal-klare Suppe) gibt, aber diesmal gab es so etwas nicht. Also haben wir eine Instant-Matsutake-Pilzsuppe verwendet.

Zutaten

  • 1 Packung fertiger Aal (Inland, wenn Sie genug Budget haben)
  • Angemessene Menge Reis
  • 1 Packung Instant-Matsutake-Pilzsuppe
  • Sansho-Pfeffer (japanischer Pfeffer)

Zuerst Reis kochen. Nachdem der Reis gekocht wurde, den fertigen Aal eineinhalb Minuten lang in der Mikrowelle erwärmen. Beachten Sie, dass der Aal aus der Packung genommen und eingewickelt werden sollte.

Als nächstes Reis in eine Schüssel geben. Hier ist der „Haushelferin K Punkt“. Die Aalsauce wird über den Reis gestreut, nicht über den Aal!

Dann den erwärmten Aal auf den Reis legen und mit Sansho Peper (japanischer Pfeffer) würzen. Es ist fertig. Zusammen mit einer Instant-Matsutake-Pilzsuppe können Sie ein einfaches Menü mit Aalreisschüsseln genießen.