#1 Teemilch

Teil 1 Teemilch (Hausfrau K heißt in Japan Helferin K)

(Maschinelle Übersetzung) Neuerdings brauche ich immer eine Tasse „Teemilch“ nach dem Klavierspielen. „Teemilch“, keinen Milchtee!.

Heute möchte ich Hausfrau Ks Rezept vorstellen

Rezept (1 Portion)


1. Gießen Sie Milch in eine Tasse wie auf dem Foto unten.


2. Stellen Sie die Tasse in eine Mikrowelle und machen Sie sie heiß.


3.Einen Teebeutel hineinlegen und umrühren.

( Nach Meinung von Hausfrau M erhalten wird der Tee noch schmackhafter , wenn Sie den Faden abschneiden und den Tee kräftig mischen.)


Fertig!

Das direkte Übergießen eines Teebeutels mit heißer Milch gibt einen anderen Geschmack als das Übergießen eines Teebeutels mit heißem Wasser und das Hinzufügen von heißer Milch.

One thought on “#1 Teemilch

Comments are closed.